HEAD IMAGE

Öffnungszeiten

Mo.- bis Fr. 07.00 - 19.00 Uhr
Sa. 08.00 - 12.00 Uhr

 

 

Zahnarztpraxis

Dr. Mayer ZMVZ Dresden GmbH

Am Markt 1, 01723 Kesselsdorf 

Telefon: +49 (0) 3 52 04 - 18 86 0
Telefax: +49 (0) 3 52 04 - 18 86 15 

News
Anfahrt

so gelangen Sie zu uns...


Größere Kartenansicht

für Kinder

Der Gang zum Zahnarzt ist nicht nur für Erwachsene eine Überwindung. Auch Kinder haben häufig Angst und müssen deshalb besonders sensibel behandelt werden.

Wir legen sehr viel Wert darauf, dass wir für unsere kleinen Patienten die nötige Zeit und Geduld aufbringen und gehen besonders einfühlsam mit ihnen um. Kindgerechte Behandlungsmethoden sollen den Besuch so angenehm wie möglich gestalten und dafür sorgen, dass sämtliche Befangenheiten überwunden werden.

Bei uns erwartet Sie und Ihre Kinder eine entspannte und fröhliche Atmosphäre, die jeden Zahnarztbesuch zu einem positiven Erlebnis macht und dafür sorgt, dass Angst gar nicht erst entsteht. Wir haben uns auf die Kinderzahnheilkunde spezialisiert und legen durch engmaschige Kontrolluntersuchungen sowie eine sorgfältige Kinderprophylaxe den Grundstein für ein Leben mit gesunden und starken Zähnen.

Über die Behandlung der Kinder in unserer Praxis hinaus engagieren wir uns zusammen mit der LAGZ Sachsen e.V. intensiv im Bereich der Gruppenprophylaxe. So betreuen wir insgesamt acht Einrichtungen im Raum Kesselsdorf – Wilsdruff mit insgesamt 600 Kindern. Ein bis zweimal im Jahr besuchen wir KiTa´s, Kindergärten, Grund- und Mittelschulen, um den Kindern schon früh wertvolle Informationen über gute Mundhygiene und gesunde Ernährung zu vermitteln.

Zu den Einrichtungen zählen:

  • Grundschule Oberhermsdorf
  • Grundschule Wilsdruff
  • Mittelschule Wilsdruff
  • KiGa Grumbach Gänseblümchen
  • KiGa Sonnenschein


In Regelmäßigen Abständen besuchen uns einzelne Gruppen in unserer Praxis im Rathaus Kesselsdorf. Die Kinder haben dort die Möglichkeit, einmal selbst Zahnarzt und Patient zu spielen, die Gerätschaften am Arbeitsplatz des Zahnarztes kennenzulernen und somit einmal mehr die Scheu vor dem Zahnarztbesuch abzulegen.